Betonbohren
Tipps und Tricks

Apr 28, 2020
DIAGER ist der führende Bohrer und Schraubbits Hersteller in Frankreich. Diager WErkzeuge werden weltweite auf Hochbau und Tiefbau Baustellen eingesetzt. www.technik-depot.at

Das Renovieren von Bestands-Objekten ist absolut im Trend. Bauprojekte sollen in immer kürzeren Zeiträumen fertig gestellt und das Objekt an den Eigentümer oder Betreiber übergeben werden. Wenn es auf der Baustelle etwas nicht gibt ist das Zeit. Zeit ist Geld! Wenn im Lauf der Jahre die alten Baupläne abhanden kommen, ist guter Rat oft teuer! Mit den LUMA Tipps und Tricks rund ums Betonbohren, sparen Sie viel Zeit und Geld – darauf sollten Sie achten!

Betonbohren – Tipps und Tricks:

  • Wandaufbau prüfen – Armierungen, Kabel, Rohre, etc.
  • SDS Aufnahme Wartungshinweise
  • Auswahl der richtigen Betonbohrer
  • Bohrloch Reinigen
  • Anwendungshinweise für Diamant-Bohrkronen

Auf Armierung prüfen – Betonbohren

Betonbohrer von Diager halten auch Armierungstreffern stand. Dennoch empfiehlt es sich, vor Beginn der Bohrung den Wandaufbau mittels eines Ortungsgerätes auf Armierungen zu überprüfen und die Bohrung möglichst nur in reinem Mauerwerk (Beton, Ziegel) durchzuführen. Die Armierungen bzw. Stahl-Bewehrungen befinden sich aus statischen Gründen im Baukörper und sollten nach Möglichkeit nicht durchtrennt werden. Ist dieses aus konstruktiven Gründen jedoch nicht zu vermeiden, muss vor dem Betonbohren ein Statiker konsultiert werden.

DIAGER Betonbohrer für Armierungsbeton. Diager SDS-Plus Booster mit 3-Schneiden sorgen für eine optimale Kraftverteilung sowie extrem hohe Standzeit. Das PGM Prüfzeichen garantiert optimale Dübel- und Bohrlochgenauigkeit gemäß - ETA Option1, ETAG 029, ETA REBAR! LUMA Handels KG Ihr Partner für Diager Werkzeuge in Österreich!
Betonbohren mit SDS-Plus Hammerbohrern, der 3-schneidige SDS-Plus Betonbohrer stützt den Bohrkopf beim Armierungstreffern. Schneidschutzphasen verhindern ein Einhaken - Betonbohren Schnell-Sicher-Sauber

Auf Rohr- & Kabelverlegung kontrollieren

Zu Beginn einer Bohrung ist es ratsam, den Bereich um die Bohrung auf Rohr- oder Kabelverlegungen zu überprüfen. Üblicherweise führen Kabel und Rohre senkrecht zur Steckdose oder Armatur nach oben oder unten. Daher empfiehlt es sich, Bohrung möglichst nicht direkt oberhalb oder unterhalb einer Steckdose oder Armatur durchzuführen. Bei Durchgangsbohrungen sollte auch der Aufbau der gegenüberliegenden Seite analysiert werden. Nutzen Sie im Zweifelsfall unbedingt spezielle Ortungsgeräte.

Aufnahme fetten & Materialrückstände beseitigen

Es wird empfohlen, das Schaftende des Bohrers vor der Fixierung im Bohrfutter mit Gewindefett zu schmieren. Dies erhöht die Lebensdauer von Bohrhammern.

Materialeignung

Hammerbohrer sind für die Bearbeitung von Mauerwerk, Stein und je nach Typ auch Beton konstruiert. Die Einlötung der Hartmetallschneiden hält bei Betonbohrern hohen Beanspruchungen stand. Für die Durchtrennung einer Armierung können Spezialprodukte erforderlich sein.

Qualitätsmerkmale Betonbohrer

Bei Bohrungen in Beton und Mauerwerk werden spezielle Beton- oder Steinbohrer eingesetzt. Für eine ordnungsgemäße Montage von Bauteilen sollten Bohrer aus zertifizierter Fertigung verwendet werden. Die Toleranzen einer Bohrung können überschritten werden, wenn Bohrer aus nicht überwachter Fertigung eingesetzt werden. Bohrer mit zu großer Rundlaufabweichung oder zu großen Toleranzen in der Hartmetall-Schneide können zu Bohrlöchern führen, die dem eingesetzten Dübel nicht genügende Halt geben. Im Extremfall lösen sich die montierten Elemente und führen zu massiven Schäden.

Im Bereich der Betonbohrer empfiehlt es sich sogar, nur Produkte zu verwenden, die nach den Vorschriften der Prüf-gemeinschaft Mauerbohrer (PGM), einem unabhängigen Institut, hergestellt wurden. Die Vorgaben der PGM folgen den Maßblatt Angeabe des DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik). Sie erkennen dieses an der Qualitätsmarke oder dem auf dem Bohrer eingeprägten Symbol. Nähere Infos dazu unter…

Diager Betonbohrer sind kompatibel mit Maschinen folgender Hersteller:

Dewalt Bohrhammer, Metabo Bohrhammer, Milwaukee Bohrhammer, Bosch Bohrhammer, Bosch GBH, Makita Bohrhammer,  Spit Bohrhammer, Hilti Bohrhammer

Reinigung des Bohrlochs

Vor der Montage eines Dübels oder Ankers sollten die Materialrückstände im Bohrloch beseitigt werden, damit der Dübel bzw. die Befestigungslösung eine optimale Sicherheit und Haltbarkeit gewährleistet.

Anwendungshinweise zum optimalen Einsatz von Diamant-Bohrkronen

Ob Naturstein, Fliesen, Beton oder Asphalt – von einer Diamantbohrkrone erwarten professionelle Anwender schnellen Schnitt und lange Lebensdauer. Wie sich ein Diamant-Bohrkrone in der Anwendung verhält wird wesentlich von drei Faktoren beeinflusst:

  • Qualität der Diamanten
  • Bindungshärte des Segments
  • Form des Schneidrandes

Der Faktor Mensch sowie die eingesetzte Maschine haben aber mindestens den selben Anteil an einer optimalen Performance.

Wie Sie durch richtige Handhabung die Performance Ihrer Diamant-Bohrkrone steigern können erfahren Sie hier:diager betonbohrer für armierungsbeton. diager sds-plus booster mit 3-schneiden sorgen für eine optimale kraftverteilung sowie

Problem
Ursache
Lösung

Werkzeug schneidet schlecht, erbringt geringe Leistung

Leistung ist zu hoch: Diamanten werden schnell abgeschlagen

Leistung senken

Leistung

Werkzeug wird stumpf

Leistung ist zu niedrig: Diamanten werden nicht ausreichend belastet und verglasen

Leistung erhöhen

Werkzeug wird stumpf

Drehzahl ist zu hoch: Diamanten werden nicht ausreichend belastet und verglasen

Drehzahl senken

Drehzahl

Werkzeug schneidet schlecht, erbringt geringe Leistung

Drehzahl ist zu niedrig: Diamanten werden schnell abgeschlagen

Drehzahl erhöhen

Blauverfärbung am Stammblatt

Vorschub ist zu hoch: zu hohe Stamm-blattbelastung, Bohrkronen verlaufen

Vorschub senken

Vorschub

Werkzeug wird stumpf

Vorschub ist zu niedrig: Diamanten werden nicht ausreichend belastet und verglasen

Vorschub erhöhen

Werkzeug wird stumpf

Absenkung zu hoch: Diamanten werden nicht ausreichend belastet und verglasen


Absenkung verringern

Absenkung

Werkzeug bleibt scharf, jedoch geringe Standzeit

Absenkung zu niedrig: Diamanten werden sehr schnell abgeschlagen

Absenkung erhöhen

WE ARE SOCIAL - Besucht unsere Social Media Seiten!

Ihr wollt immer am Laufenden bleiben? Folgt uns auf diesen SocialMedia Plattformen!

Euer LUMA SocialMedia Team

Ihr Partner für indirekte Bedarfe - Betonbohrer, Metallbohrer, Hartmetallfräser, Gewindewerkzeuge, Meißel, Schraubbits, Arbeitsschutz, Werkzeuge, Instandhaltungsmaterial, Betriebsstoffe, und sonstigen Prozessbedarf! Industrievertretung für Diager, Samedia, Heller, Bosch, Metabo, Hilti, Keil, Alpen, WERA, Milwaukee, AEG
Kaufen Sie DIAGER Betonbohrer und Werkzeuge zu besonders günstigen Konditionen

www.technik-depot.at!

Von LUMA